Unter Veredelung versteht man, aus Guten noch Besseres zu machen.
Das nehmen wir bei Ihrere Berufs-, Schutz- und Teambekleidung sehr ernst!

Sie wählen bei uns die passende Bekleidungs- (Kollektion) für Ihre Mitarbeiter aus.

Dabei profitieren Sie von einer großen Palette an Anbietern und Produkten. Von Mischgewebe über 100% Baumwolle und von modisch aktuell bis zeitlos schicht ist alles dabei!

Im Anschluss beraten wir Sie gerne über die Veredelungsmöglichkeiten:

Nahezu alle Textilien und Bekleidungsteile lassen sich veredeln. Aber nicht jedes Material ist für jede Veredelungstechnik gleich geeignet.

Patch, Flock, Thermotransfer, Stick... eine Vielzahl an verschiedenen Varianten kommt in Frage - wir finden gemeinsam die beste Lösung für Sie und ihr Unternehmen.

Welche Veredelungstechnik angewendet wird kann von der Anzahl der Farben, der Anforderung an die Strapazierfähigkeit und von rechtlichen Grundlagen wie der Sichtbarkeit im Straßenverkehr abhängen. Auch die Stückzahlen sind maßgeblich, denn manche Verfahren rechnen sich erst bei größeren Auflagen.

Lehen Sie sich zurück - wir wägen Vor- und Nachteile für Sie ab und beraten Sie optimal:

Bestickung

Dies ist die edelste und haltbarste Form. Es können bis zu 15 Farben vorllautomatisch mit Mehrkopf-Stickmaschine angewandt werden.

Patchstick / Embleme

Diese Form ist besonders flexibel. Ihr Logo oder Emblem wird unabängig vom Trägermaterial hergestellt und auf die Bekleidung genäht. Diese Variante ermöglicht auch, auf Vorrat zu produzieren und bei Neueinstellungen kurzfristig liefern zu können.

Siebdruck

Ein hochwertiges Verfahren mit unbegrenzten Veredelungsmöglichkeiten. Besonders bei größren Stückzahlen eine sehr attraktive Lösung.Die Fixkosten sind verhältnismäßig hoch, dafür können Sie aus bis zu 2000 Pantone-Farben wählen und profitieren von einer hohen Beständigkeit.

Flexdruck

Gerade bei geringen Stückzahlen wird dieses Verfahren gerne gewählt: Der Druck wird auf dünne Folien aufgebracht und mittels transferpresse unter Druck und Hitze auf das Gewebe übertragen.

Digitaldruck

Eines der modernsten Verfahren zur Veredelung von Textilien. Hier wird die Bekleidung direkt mit einem Inkjet-Drucker bedruckt.